Home
Home
Logo

Fahrsicherheitstraining

Diese Seite dient ausschließlich deiner Information: Wir bieten das Fahrsicherheitstraining, das Gruppengespräch bzw. das Gefahrenwahrnehmungstraining nicht an.  

Das Fahrsicherheitstraining besteht aus einem theoretischen (eine Unterrichtseinheit) und einem praktischen Teil (fünf Unterrichtseinheiten). 

Praktische Übungen bei den Klassen A1, A2 und A

  • Blicktechnik – sie ist bei allen Übungen zu berücksichtigen
  • Lenktechnik
  • Bremsübungen, einschließlich einer Demonstration oder Übung zu den Vorteilen eines Antiblockiersystems
  • Bremsausweichübung
  • Kurventechnik
  • Handlingtraining
  • Demonstration oder Übung zum richtigen Abstandhalten

Jeder Teilnehmer hat während der gesamten Dauer des praktischen Teils ein Motorrad zur Alleinbenutzung – und zwar möglichst ein Fahrzeug der jeweils höchsten Motorradklasse, die der Betreffende besitzt.

Fahrschule Fürböck

Inhaber Ing. Alexander Seger
Josefsgasse 3, A2340 Mödling
Tel. +43 2236 43666

office(at)fuerboeck.at

So findest du zu uns

Information und Anmeldung

Unser Büro ist gerne für dich da:
Mo. bis Fr. täglich 14:30 Uhr bis 18:30 Uhr

Von April bis September zusätzlich
Mo., Mi. und Fr. 9:00 Uhr bis 12:00 Uhr

Anmeldung online

Updates unserer Homepage

to top