Home
Home
Logo

Wir suchen Unterstützung!

Fahr(schul)lehrer/in für die Klasse B mit Ausbildungsberechtigung für L und L17
Umfang des Beschäftigungsverhältnisses: Teilzeit
Dienstzeit: Nachmittag 

Wir suchen

  • Mitarbeiter, die gemeinsam mit unseren Kunden unser Motto "Leichter Lernen. Besser Fahren." umsetzen wollen
  • Mitarbeiter, die sich nicht davor scheuen, auf den Fahrschüler einzugehen
  • Mitarbeiter, die die Betriebsstruktur mitgestalten wollen

Höchste Qualität kann nur jemand leisten, der persönlich und fachlich qualifiziert ist. Jeder Mitarbeiter ist für den ihm übertragenen Bereich verantwortlich. Die Qualifikation selbständig handelnder und konstruktiv denkender Mitarbeiter ist die Voraussetzung für das Vertrauen, das uns unsere Kunden täglich, und das seit über 90 Jahren, entgegenbringen.

Vom Persönlichkeitsprofil passt nur jemand zu uns, der teamfähig ist, gute Umgangsformen besitzt, kommunikativ und innovativ ist.

Da der Beruf des Fahr(schul)lehrers in Bezirk Mödling vor allem in den Sommermonaten und den anderen Schulferien vollen zeitlichen Einsatz mit sich bringt, muss auch die entsprechende Akzeptanz und Toleranz des Partners bzw. der Familie vorhanden sein, um in diesem Beruf Freude und Erfolg haben zu können. Dazu gehört auch die Bereitschaft zu "atypischen" Arbeitszeiten, da wir unsere Dienstleistungen in der Freizeit unserer Kunden erbringen.

Wir bieten Ihnen

  • Ein angenehmes Betriebsklima in einem jungen und junggebliebenen Team
  • Ein Arbeitsklima, das von Partnerschaft und Teamgeist getragen ist
  • Eine interessante und abwechslungsreiche Tätigkeit mit täglich neuen Herausforderungen
  • Ein modernst ausgestattetes Arbeitsumfeld
  • Die ständige Einladung zum Mitdenken, Mitreden und Mitgestalten
  • Aus- und Weiterbildung zur fachlichen und persönlichen Entwicklung
  • Ein marktkonformes Gehalt nach dem Kollektivvertrag der Fahrschulen – z.B. Fahrlehrer, 4. Berufsjahr als Vollzeitstelle, 2180 Euro brutto monatlich. Eine Überzahlung ist möglich

Wir haben unseren Beruf gewählt, weil es große Freude bereitet, gemeinsam Ziele zu verfolgen und zu realisieren. Der Lernerfolg unserer Kunden ist das Erfolgserlebnis, das wir als positive Bestätigung unserer Arbeit sehen. Unseren Kunden mehr Spaß beim Lernen und mehr Freude am Fahren zu ermöglichen, ist die tägliche Herausforderung, der wir uns gerne stellen.

Darüber hinaus beschäftigen wir uns in intensivem Kontakt mit Ämtern, Behörden, Ministerien und anerkannten Fachleuten mit der Erarbeitung neuer, innovativer Lehr- und Prüfmethoden. Wir entwickeln in unserem Haus Lehr- und Lernunterlagen sowie Inhalte für die theoretische und praktische Fahrprüfung, die später in ganz Österreich eingesetzt werden.

Wenn Sie

  • Den Führerschein der Klasse B, idealerweise auch darüber hinausgehende Lenkberechtigungen
  • Die Fahr(schul)lehrerberechtigung für die Klasse B, idealerweise auch A und BE mitbringen
  • Die Berechtigung besitzen, Perfektionsfahrten und die begleitenden Schulungen im Rahmen der Ausbildung mit dem L bzw. L17 durchzuführen ("Moderatorenseminar")
#socialmedia

Fahrschule Fürböck

Inhaber Ing. Alexander Seger
Josefsgasse 3, A2340 Mödling
Tel. +43 2236 43666

office(at)fuerboeck.at

So findest du zu uns

Information und Anmeldung

Unser Büro ist gerne für dich da:
Mo. bis Fr. täglich 14:30 Uhr bis 18:30 Uhr

Von April bis September zusätzlich
Mo., Mi. und Fr. 9:00 Uhr bis 12:00 Uhr

Anmeldung online

Updates unserer Homepage

to top