Prüfungssimulation („Vorprüfung“)

Aufgrund der eingeschränkten Anzahl der möglichen Prüfungskandidaten pro Tag müssen wir jene Kandidaten bei der Vergabe von Prüfungsplätzen bevorzugen, deren Lernergebnis ein positives Abschneiden bei der Prüfung erwarten lässt. Bitte absolviere bis spätestens 16:00 Uhr am Montag vor deinem Theorieprüfungstermin eine positive Prüfungssimulation für die betreffenden Module in der CTO App.

Prognose

Beim Menüpunkt „Prognose“ werden für jedes ausgewählte Prüfungsmodul automatisch zehn Prüfungen erstellt und mit deinem gespeicherten Lernfortschritt beantwortet. Errechnet sich ein positives Ergebnis, wird das mit einem grünen Symbol angezeigt, negative Ergebnisse rot. Damit kannst du deine Erfolgschancen vielleicht ein bisschen besser beurteilen – wenn alle Felder grün sind, sind deine Voraussetzungen perfekt.

Prüfungssimulation (Vorprüfung)

Die Vorprüfung, eine Simulation der theoretischen Fahrprüfung, kannst du mit dem CTOnline Lernzugang absolvieren. Du siehst deine Prüfungsergebnisse übersichtlich aufgelistet – und mit deinem Einverständnis können auch wir auf deine Lernfortschritte zugreifen.

Vorprüfung bestanden

Wenn du die für deine angestrebte Führerscheinprüfung benötigten Prüfungsmodule – z.B. das Grundwissen und das Modul für die Klasse B – mit mindestens 80 Prozent richtig beantworten kannst, gilt die Vorprüfung als bestanden.

Prüfungsgarantie

Wenn das grüne Tortenstück deiner CTOnline Lernstatistik spätestens am Montag vor deinem Theorieprüfungstermin um 16:00 Uhr mehr als 90 Prozent der Fragen umfasst und keine neuen Fragen sowie keine falsch beantworteten Fragen angezeigt werden, dürfte bei der echten Prüfung nichts mehr schief gehen. Sollte dir dennoch ein Missgeschick passieren, entstehen dir in der Fahrschule keine Kosten für den neuen Prüfungsantritt. (Die behördlichen Gebühren musst du trotzdem zahlen.)