Zum Inhalt springen

4. Novelle der Führer­schein­gesetz-Ge­sund­heits­ver­ord­nung

Bundesgesetzblatt dieser Novelle

Verbundene Novellen im Gesetzesteil des BGBl.

  • 8. FSG-Novelle

Diese Novelle steht in Zusammenhang mit der 8. FSG-Novelle (Neugestaltung des Lenkberechtigungserteilungsverfahrens) und regelt die Detailfragen betreffend gesundheitlicher Eignung und ärztlicher Gutachten.

Neben dem Entfall von einigen Bestimmungen werden im § 24 Absatz 3 hinsichtlich der funktionellen Einäugigkeit bei Führerscheinen der Gruppe C (Erteilung gemäß § 65 KFG) Klarstellungen getroffen.